Übersicht

Websites, Content und Produktdaten einfach verwalten – mit dem Know-how einer Pimcore Agentur

Übersicht
Websites, Content und Produktdaten einfach verwalten – mit dem Know-how einer Pimcore Agentur

Sie haben unzählige Bilder und Produktdaten, die performant und sauber an einer Stelle gepflegt werden sollen und auf ihrer Website abgebildet werden müssen? Dazu kommt, dass sich diese Daten ständig ändern, und an unterschiedlichen Orten eingebunden werden sollen? Dann ist Pimcore die richtige Lösung und pixelart als zertifizierte Partneragentur der richtige Ansprechpartner für Sie.

Multichannel becomes omnichannel

Pimcore vereint die Funktionalitäten eines PIM-Systems, eines Digital Asset Managements, einer digitalen Commerce-Plattform und eines Content Management Systems in einer einzigen Lösung. Dabei bleibt alles skalierbar und flexibel. Das bedeutet für Sie: Keine Silosysteme mehr, die einschränken und behindern, besseres Datenmanagement und Produkthandling, und vor allem – Schonen Ihrer wertvollsten Ressource: Der Zeit Ihrer Mitarbeiter. Als Pimcore Partner Agentur zeigen wir Ihnen, wie das geht.

A boost for your digitalization

„Der Ökosystem-Ansatz von Pimcore hilft Unternehmen, Produkte und digitale Assets zu konsolidieren, um verbesserte User Experience in den Bereichen Commerce, Website und Mobile Experience zu erreichen.“

Gartner, Cool Vendors in Digital Commerce
Christina Klock, Research Director

Die Pimcore Plattform bietet Unternehmen mehr Effizienz im Marketing, Vertrieb, und digitalem Handel.

  • Produktinformations­management (PIM)

    Pimcore bietet ein funktionales PIM-System, das eine zentrale Datenpflege ermöglicht, leicht zu bedienen ist und an jeden Ausgabekanal angeschlossen werden kann.

  • Master Data Management (MDM)

    Geschäftsfelder ändern sich. Um hier nicht den Überblick zu verlieren, hat Pimcore ein Stammdatenmanagement mit an Board, das Ihnen hilft, Daten aus einer einzigen Quelle laufend zu verbessern, anzupassen und einzubinden.

  • Digital Asset Management (DAM)

    Content ist King, und Content ist dann gut, wenn für jeden Einsatzbereich das richtige Medium griffbereit ist. Pimcore bildet ein eigenes DAM-System ab, das keine Wünsche offen lässt.

  • Kundendatenplattform (CDP)

    Um die Customer Experience wesentlich zu steigern, können Sie mit Pimcore klassische Personalisierung abbilden und Vorhersagen über weiteres Nutzerverhalten treffen.

  • Digital Experience Plattform (DXP/CMS)

    Multiexperience ist kein bloßes Schlagwort mehr – Kunden erwarten, dass digitale Medien ein einheitliches Bild und Erlebnis anbieten, egal von welchem Endgerät aus. Mit dem DXP von Pimcore ist das möglich.

  • Digital Commerce Plattform

    Wenn Sie vorhaben sollten, Produkte oder Ersatzteile zu verkaufen, oder das in Zukunft in Frage kommt – keine Sorge: Durch API gesteuerte Microservices bietet Pimcore auch ein hochfunktionales Kauferlebnis an.

Headless

Pimcore ermöglicht es, das Frontend von der Content- und Produktdatenverwaltung zu entkoppeln – der klassische Headless-Ansatz. Die Module (PIM, DXP, etc.) dienen somit als zentraler Hub zur Inhaltsverwaltung, unabhängig von der Auslieferung. Das bedeutet, dass die Inhalte auf allen gewünschten digitalen Kanälen ausgegeben werden können. Und nicht nur das: aus diesem zentralen Herzstück können sogar simultan mehrere Kanäle aktualisiert werden.

GraphQL / Datahub

GraphQL als Abfragesprache und der Pimcore Datahub sind die Eckpfeiler für die Datenbereitstellung an 3rd-Party-Anwendungen. Durch dieses enorm flexible Setup ist Pimcore mit jeder Anwendung vernetzbar, die GraphQL-Abfragen zulässt. Pimcore ermöglicht somit nicht nur Masterdatenverwaltung, sondern vielfältige Optionen zur API-zentrierten Content-Bereitstellung.

Pimcore Implementierungen – Immer das passende System für Ihre Anforderungen

  • PIM/MDM + DXP/CMS + DAM

    Passend für Corporate Websites mit umfangreichem Produktbereich und einer zentralen Datensammlung für weitere digitale Touchpoints und das Multichannel Publishing. Unstrukturierte Daten aus Excel oder ERP können angereichert und auf diversen Kanälen ausgegeben werden.

  • CMS mit DAM

    Ideal für Unternehmen mit enorm vielen Assets, die nicht nur für das CMS verwendet werden müssen, sondern an sehr vielen Stellen eingesetzt werden sollen. Das DAM dient als strukturierte Asset-Datenbank und kann im Unternehmen für vielerlei weitere Zwecke eingesetzt werden.

  • Content + Commerce

    Perfekt für Shops mit vielen komplexen Produkten + Assets. Bei der Umsetzung von Content und Commerce ist Pimcore ein Framework und kein fixer, starrer Baukasten. Daraus ergibt sich ein maximal individualisierbarer Commerce-Bereich.

Pimcore ist das zukunftsfähige Herzstück für die digitale Evolution Ihres Unternehmens. Was mit einem CMS mit DAM-Funktion, oder einer reinen PIM-Umsetzung beginnt, kann gemeinsam kontinuierlich erweitert werden - und das für Data Management und Experience Management. Auch die zentrale Steuerung aller Module aus einem Backend macht die tägliche redaktionelle Arbeit angenehm.

Ruth Aspetsberger
Digital Project Manager, Certified Pimcore Consultant

Roadmap - a view on tomorrow

Durch diesen flexiblen Aufbau ist es möglich, mit einem MVP (Minimum Viable Product) zu starten, der zum Beispiel die Basisanforderungen und Zugänge Ihrer Website abbildet, und nach und nach weitere Systeme einzuflechten. Das schont wichtige Ressourcen und sorgt dafür, dass Ihr System so wächst, wie Sie es möchten und der Markt es braucht. Das gilt natürlich auch für Multimandanten- oder Multibrand-Setups, bei denen ein Mandant nach dem anderen geplant gelauncht- oder gerelauncht werden soll.

Die Agentur pixelart ist zertifizierter Pimcore Partner.

pixelart ist Pimcore Silver Partner und beschäftigt zahlreiche zertifizierte Pimcore Senior Developer und Pimcore Consultants in einem eigenen Experten-Team. An der Plattform begeistert uns, dass uns das vielfältige Open Source Tool die Sicherheit gibt, zukunftsfähig zu arbeiten. Man kann schnell mit MVPs (Minimum Viable Product) starten und diese nach und nach variabel erweitern. Unsere Kunden brauchen sich dadurch keine Sorgen zu machen, dass umgesetzte Lösungen nur von kurzer Lebensdauer sind oder die Umsetzung selbst größerer Projekte sehr lange dauert. Es lässt sich alles Schritt für Schritt und gezielt anhand der definierten Roadmap umsetzen.

Die Modellierung und Sammlung von Daten aus verschiedenen Quellen gestaltet sich durch die offene Konnektivität und die flexiblen Schnittsellen sehr einfach. In Kombination mit dem DataHub können ohne viel Aufwand beliebige Frontend Frameworks und Applikationen über die GraphQL API angebunden werden. Dieser Datenkreislauf macht Pimcore zu einer state of the art Plattform die je nach Anwendungsfall sowohl headless als auch klassisch betrieben werden kann.

Alexander Hölzl
Lead Web-Developer

Diese Kunden vertrauen auf pixelart als pimcore Agentur.

Austroflamm

Corporate Experience mit Augmented Reality Produktberater

Beck

Internationaler Webseitenlaunch mit Fokus auf interaktiven Produkterlebnissen

Wiesner-Hager

Highend Büromöbel Lösungen mit innovativem Design
Zur Website von Wiesner-Hager (öffnet in neuem Fenster)

Knauf

Headless Download-Portal mit zentraler Assetverwaltung

DMU

Innovative Branchen-Leader: Automatisierung & Robotik in der Zahnmedizin

Pimcore consultants at pixelart

Unsere Ansprechpartner für Sie

Nina Schwebach

Nina Schwebach, Senior Digital Project Manager, Certified Pimcore Consultant
Kontakt per E-Mail

Ruth Aspetsberger

Ruth Aspetsberger, Digital Project Manager, Certified Pimcore Consultant
Kontakt per E-Mail

What is your vision?

Sie wünschen sich Support von einem zertifizierten Pimcore Partner?